One lovely blog – 7 Fakten über mich [Tag]

Die liebe Nessie von Keep Calm ans Think Green hat mich getaggt, und zwar mit dem One Lovely Blog- Award. Weil ich ihren Beitrag dazu so herrlich erfrischend fand und bei ihren Fakten das eine oder andere Mal schmunzeln musste, gibt es heute auch von mir sieben Fakten über mich. Aber vorab noch schnell die Mitmach- Bedingungen.

Die Regeln

1. Du verlinkst die Person, die dich nominiert hat.
2. Du schreibst die Spielregeln auf, und holst dir hier den Banner.
3. Du veröffentlichst 7 Fakten über dich.
4. Du nominierst 7 weitere Blogger.

Ich verzichte darauf, sieben Blogger explizit zu nominieren. Wer mitmachen möchte, kann das gerne tun. Fühlt Euch herzlich eingeladen! Ich würde mich auch über eure Fakten in den Kommentaren freuen, wenn ihr keinen eigenen Blog habt, aber trotzdem gerne mitmachen möchtet. 🙂

7 Fakten über mich

Seid ihr bereit? Los geht’s, hier sind 7 Fakten über mich:

  1. Ich niese jedes Mal beim Augenbrauenzupfen. Aber nur wenn es Richtung Stirnansatz geht, also die Stelle zwischen den Augenbrauen. (Daran musste ich sofort denken, als ich Nessies Facts gelesen habe.^^)
  2. Ich habe fast nur schwarze Socken. Das erleichtert das Sortieren nach dem Waschen ungemein.
  3. Ich habe meine mit 15 Jahren ursprünglich geschummelte Größenangabe beim letzten Perso-Antrag korrigieren lassen, weil ich inzwischen sehr stolz auf meine 1,60 m bin. 🙂
  4. Ich fahre nicht gerne Fahrstuhl. Die Enge macht mir nichts, aber das komische Gefühl im Bauch beim Losfahren und Anhalten mag ich nicht.
  5. Der Massagestuhl bei meinem Friseur, der eigentlich für zusätzliche Entspannung beim Haarewaschen sorgen soll, bereitet mir eher Unbehagen.
  6. Mein Fernseher ist über 20 Jahre alt. Ich habe die alte Röhre vor 3 Jahren von meinen Großeltern bekommen, als sie sich einen super-modernen Flachbildfernseher kauften. Sonst hätte ich wohl gar keinen. 😉
  7. Ich habe einen Ordnungsfimmel: Ich verlasse meine Wohnung gerne aufgeräumt und putze z.B. auch bevor ich in den Urlaub fahre. Auch wenn man davon hinterher Dank der Katzen nichts mehr sieht.

Das war’s von mir. Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Lesen. Und nun bin ich neugierig, welche Facts sollte ich über Euch unbedingt wissen? Oder gibt es sogar Fakten, die Ihr lieber für Euch behaltet? Lasst es mich wissen!

0
  • Veröffentlicht in: Tags

12 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ach liebe Jenni,
    wir sind uns so ähnlich 😀 Das ist ja der Hit!

    Ich habe auch fast nur schwarze Socken, allerdings eher, weil die als einziges unkompliziert in der Schuhkombi sind 😀 Habe nun begonnen, Socken mit verschiedenen Glitzerrändern zu kaufen. Weil ich es nicht mag, zwei unterschiedliche schwarze Socken zu tragen 😀

    Ich hasse Fahrstuhlfahren! Und das wegen dem Druck im Gehirn. Wenn das so nach oben und unten beim Anfahren und Halten gedrückt wird …. iiiih.

    Meine Röhre besitze ich nun mittlerweile seit 14 Jahren – ich hab ihn damals mit 14 bekommen. Gleich am Angang hat er mal rumgesponnen, seitdem läuft er.

    Und meine Wohnung verlasse ich auch am liebsten ordentlich. Ich mach auch immer das Bett, allerdings findet mein Freund das völlig sinnig. Ich bin trotzdem davon überzeugt, dass es schöner ist, nach Hause zu kommen und alles ist etwas hübsch und sauber 😉

    Meine Antworten auf den TAG liest du voraussichtlich am Dienstag 😉

    Wundervoller TAG 😀 und niedliche Spleens. Das macht einen Menschen doch mit aus, oder? 🙂

    Grünste Grüße

    0

    Antworten

    • Aww, das klingt wirklich so, als wären wir uns sehr ähnlich, Fräulein Immergrün. Du hast Recht, diese kleinen, niedlichen Macken machen einen Menschen aus – und sehr sympathisch. 🙂

      Mein Bett mache ich übrigens auch jeden Morgen, hihi. Verlasse die Wohnung nicht ohne. Ich finde es auch sehr viel schöner nach einem langen Tag in ein hübsches zu Hause nach Hause zu kommen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  2. Schön, dass Du mitgemacht hast! Deine 7 Fakten haben mich auch zum Schmunzeln gebracht, besonders beim Thema Niesen finde ich mich wieder. Ich niese nämlich auch immer beim Augenbrauenzupfen! Ich niese von so vielen Dingen, da hab ich das doch glatt in meiner Liste vergessen 😀
    Liebe Grüße,
    Nessie

    0

    Antworten

    • Hehe, ja, sehr gerne! Und nochmal vielen Dank für’s Taggen, Nessie, es hat großen Spaß gemacht über meine kleinen Spleens nachzudenken. 🙂

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  3. Das mit den schwarzen Socken halte ich für ein Gerücht. Ich besitze eigentlich auch fast ausschließlich diese – Sortieren ist trotzdem eine Tortur. Aufgrund unterschiedlicher Hersteller unterscheiden die sich manchmal im Bündchen oder in Nuance; das macht mich fertig.^^

    0

    Antworten

    • Das geht bei mir noch, denn ich habe vor einiger Zeit einen großen Satz schwarze Socken gekauft, hehe. Alle alten Paare habe ich aussortiert, weil sie teilweise wirklich uralt waren und echt nicht mehr gut/schön. 😉

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  4. Haha, ich muss auch immer niesen, wenn ich an meinen Augenbrauen rumzupfe. Mein Freund übrigens auch … aber pssst ;-))

    0

    Antworten

  5. Oh ja! Aufräumen bevor man wegfährt!

    Ich hasse es, morgens in eine unaufgeräumte Küche zu kommen und ich finde es GANZ schlimm, nach einem Wochenende bei den (Schwieger)Eltern oder einem Urlaub in eine unordentliche Wohnung zu kommen. Daher putze ich auch vorher. Ist einfach schöner und man hat länger was vom Urlaub…

    0

    Antworten

    • Hehe, ja, das stimmt. Ist für mich ganz egal, ob ich nur ein paar Stunden in der FH bin oder ein paar Tage im Urlaub: Es ist einfach viel schöner nach Hause zu kommen, wenn alles sauber und ordentlich ist. 🙂

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.