Artikel

mysalifree- Mittester*- Aktion: unser Fazit

gesponsert

Wie Ihr ja vielleicht mitbekommen habt, habe ich in meinem letzten Beitrag vor rund einem Monat Mittester*innen für die beiden Produktneiheiten von mysalifree gesucht. Falls Ihr den Blogpost, aus welchen Gründen auch immer, verpasst habt, möchte ich Euch auf jeden Fall noch einmal das spannende Interview mit Ulrike an Herz legen → mysalifree Interview 2.0 + Mittester* gesucht. Heute soll es um die neue Gesichtcreme Rich und das neue Anti Aging Gesichtsöl gehen, von denen dort die Rede war. Meine Mittesterinnen und Ich haben diese in den letzten vier Wochen nämlich ausgibig getestet.

Weiterlesen

4
Artikel

mysalifree Interview 2.0 + Mittester* gesucht

gesponsert

Habt Ihr schon mitbekommen, dass die österreichische Marke mysalifree Mitte September ihren großen Launch Day hatte? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit! Denn neben dem Release von zwei nagelneuen Produkten wurden auch das Produktdesign und die Homepage komplett überarbeitet. Ich habe das ganze zum Anlass genommen, um mit Ulrike ein weiteres Interview zu führen und somit an unser erstes Interview anzuknüpfen, in dem ihr bereits etwas über mysalifree und Ulrike erfahren konntet. Zudem suche ich zwei, drei LeserInnen, die gerne mit mir zusammen die beiden neuen Produkte testen und von ihren Erfahrungen hier auf dem Blog berichten möchten. Wenn ihr daran Interesse habt, lest diesen Beitrag unbedingt bis zum Schluss. Dort erfahrt ihr nämlich, wie ihr Mittester*In werden könnt. 😉

Weiterlesen

6
Artikel

schlaf wohl: Mein Einschlaf- Ritual mit Primavera

gesponsert

Wie einige von Euch vielleicht wissen oder mitbekommen haben, wohl hauptsächlich in meinen Insta- Stories, ist im März diesen Jahres ein zweiter Kater bei mir eingezogen. Leider gab es hier zuvor immer öfter Streit zwischen meinem vorhandenen Kater und meiner Katze. Er wollte nämlich immer katermäßig spielen, sie ist mit zunehmendem Alter immer ruhiger geworden. Also musste ein Raufkumpel für meinen Kater her. Leichter gesagt also getan, denn trotz intensiver Suche habe ich keinen passenden Partner in seinem Alter gefunden, der auch sonst alle Kriterien (z.B. Wohnungshaltung, Kinderverträglichkeit usw.) erfüllt. So wurde es nach reiflich Nachdenken und in Absprache mit dem Tierschutzverein ein gut einjähriger Kater. Warum ich Euch das erzähle? Nun ja, seitdem Katerchen Nr. 2 hier eingezogen ist, habe ich keine Nacht mehr durchgeschlafen. So ist das wohl, wenn man sich einen Jungspund ins Haus holt. Jedenfalls fiel mir diese kleine Anekdote ein, als ich von PRIMAVERA Naturkosmetik gefragt wurde, ob ich die neuen Schlafwohl– Produkte testen möchte. (Auf dem Artikelbild seht Ihr übrigens den Übeltäter.^^)

Weiterlesen

3
Artikel

Interview und Verlosung mit Les Laboratoires de Biarritz/ Algamaris

gesponsert

Mein Frühling ist bisher eher durchwachsen. Gefühlt ist es hier die meiste Zeit bewölkt und um die 15 Grad kalt. Die Sonne hat sich nur vereinzelt an ein paar wenigen Tagen blicken lassen. Umso mehr habe ich die warmen Temperaturen natürlich genossen: kurze Hosen, Birkis, Sonnenbrille, und natürlich ein Eis. Da ich ein eher heller Hauttyp bin, muss ich allerdings vorsichtig sein. Ich bekomme schnell mal einen Sonnenbrand. Also halte ich mich überwiegend im Schatten auf und creme auch den Körper mit Sonnencreme ein. Im Gesicht ist Sonnenschutz für mich ganzjährlich Programm, denn es gibt keinen besseren Schutz gegen Hautkrebs oder -alterung. Mit mineralischen Filtern kam ich bis dato weniger gut zurecht. Erst mit der Sonnenschutzlinie Algamaris von Les Laboratoires de Biarritz hat sich das geändert. Anlässlich meines 4. Bloggeburtstages im Mai gibt es heute ein kleines Interview mit der sympathischen Marke aus Frankreich, sowie eine Review zu der neuen getönten Sonnencreme hell mit LSF 30 und eine Verlosung für Euch. 🙂

Weiterlesen

8
Artikel

Die neue Gesichtspflege für empfindliche Haut von CATTIER

gesponsert

Von den drei neuen Produkten für empfindliche Haut, die ab März das Sortiment von Cattier erweitern, hatte ich bereits kurz in meinem Beitrag zu den Highlightes der Vivaness 2017 berichtet. Ich stattete der Marke vor Ort einen Besuch ab, obwohl ich schon von den Neuheiten wusste – und wurde trotzdem noch positiv überrascht! Ich hatte Cattier bis dato nicht unbedingt auf dem Schirm, aber viele der Produkte, nicht nur die drei neuen, sind mild formuliert, d.h. ohne Alkohol und deklarationspflichtige Allergene (z.B. die Anti Aging Anti Falten Pflege und die Feuchtigkeitsspendende Tagescreme), und vegan. Heute soll es aber um das neue Beruhigende Mizellen Reinigungsgel, sowie die Beruhigende Tages- und Nachtcreme gehen.

Weiterlesen

8