Ich fahre zur on beauty! [Messe]

Ein bisschen verrückt bin ich schon, denn ich fahre zur on beauty!! Seitdem ich Anfang der Jahres das erste Mal auf einer Naturkosmetik Messe war, der Vivaness → Mein Messebesuch, steht für mich fest: Das war nicht die letzte Messe, die ich dieses Jahr besuche. Bei der diesjährigen on beauty stand der Besuch lange Zeit auf der Kippe. Ich habe mich erst ganz kruzfristig vor ein paar Tagen dazu entschlossen wider aller privaten und beruflichen Gegebenheiten dorthin zu fahren.

Organic & Natural Cosmetics Expo and Congress – Profil

Auf der on beauty werden neben rein biologischer Kosmetik nur Naturkosmetik Marken mit einem sehr hohen Anteil an natürlichen und organischen Inhaltsstoffen präsentiert. Die Kriterien und Richtlinien, um als Aussteller zugelassen zu werden lauten dabei: Kein Einsatz von Parabenen, SLS und synthetischen Farbstoffen, Petroleum Derivaten, Formaldehyd und andere harte Chemikalien. Keine Durchführung von Tierversuchen und Einhaltung ethische Grundsätze und gewissenhaften Geschäftspraktiken. Man wird auf der Messe keine Hersteller finden, die „greenwashing“ betreiben und nur vorgeben, dass ihre Produkte natürlich oder organisch sind.

Akkreditierung

Ich fahre zur on beauty!Die Akkreditierung verlief dieses Mal absolut problemlos. Erinnert Ihr Euch noch, wie hibbelig ich deswegen bei der Vivaness war? Dort hatte ich mein Glück erst über das allgemeine Akkreditierungsformular auf der Homepage der Vivaness versucht, bevor ich gesehen habe, dass es ein separates für Blogger auf der Homepage der Biofach gab. Auf jeden Fall hatte ich lange gar nichts gehört und hatte schon leichte Panikanflüge, dass ich für den Besuch nicht zugelassen werde → Ich fahre zur Vivaness!. Das war bei der on beauty ganz anders. Ich hatte schon länger mit den Gedanken gespielt der Messe einen Besuch abzustatten, als ich eine Einladung von dem Veranstalter erhielt. Da ich mir bis zum Schluss unsicher war, ob ich es aus privaten Gründen zeitlich schaffen werde, hatte ich nur zögerlich darauf geantwortet. Das Ergebnis: Ich wurde sofort akkreditiert, für den Fall der Fälle, dass ich es spontan einrichten kann. Als nun die Tage feststand, dass ich fahre, brauchte ich mir nur noch mein Onlineticket ausdrucken, yay!

Fahrt und Unterkunft

Da ich den Besuch der on beauty nicht langfristig planen konnte, habe ich natürlich auch kein Hotel zur Übernachtung gebucht. Ich werde die insgesamt ca. 660 km nach Frankfurt also an einem Tag hin und wieder zurück fahren, und zwar am Sonntag, den 31.08.2014. „Verrückt“ ist das Ganze deswegen, weil schon einen Tag später inoffiziell mein Studium mit dem Mathe Vorbereitungskurs los geht und solche langen (Messe-) Tage immer sehr anstrengend sind. Da ich mit dem Auto fahre und natürlich noch ein Plätzchen frei ist, ist die liebe Mexi von Mexicolita wieder mit von der Partie. Wir sind schon im Frühjahr gemeinsam zur Vivaness gefahren und hatten eine Menge Spaß. Ich freue mich sehr auf unseren spontanen Ausflug!

Besuchspläne / Stände

Die on beauty öffnet um 09:30 Uhr in der Villa Kennedy ihre Türen. Grob geplant ist es, dass wir zwischen 9:00 und 10:00 Uhr dort eintreffen. Da die Ausstellerliste etwas überschaubarer ist als bei der Vivaness, werden wir wohl auch an einem Tag alles zu sehen bekommen. Das hoffe ich jedenfalls. Nach der Ankunft werde ich mir erstmal einen groben Überblick verschaffen, einmal durch den Saal schlendern, ankommen. Was fest gesetzt ist, ist die Podiumsdiskussion um 13:30 Uhr zum Thema Vegan Lifestyle: Ein Trend der Naturkosmetik beflügelt?. Daran nehmen nämlich einige liebe Bloggerkolleginnen teil, u.a. Erbse und Kathrin. Das darf ich mir auf keinen Fall entgehen lassen, noch dazu wo mich das Thema selber sehr interessiert, auch wenn ich nicht vegan lebe.

Bloggertreffen

Ein offizielles Bloggertreffen gibt es soweit ich weiß auf der on beauty nicht. Trotzdem freue ich mich natürlich darauf einige bekannte und unbekannte Gesichter zu treffen. Bisher weiß ich von folgenden Blogs und Shops, die als Besucher auf der Messe vertreten sein werden und die ich zu gerne einmal/ein weiteres Mal persönlich treffen möchte.

Wer von Euch ist noch da? Habt Ihr Lust auf ein kurzes Treffen und/oder Pläuschchen auf der on beauty? Falls Ihr nicht persönlich auf der Messe dabei sein könnt, werft doch mal eine Blick auf die Ausstellerliste und lasst mich wissen, was Euch davon ganz besonders interessiert.

0

20 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Schön!! Ich beneide dich. Schaffe es aus privaten Gründen nicht, auch wenn ich mich auf den Kopf stelle :-((

    Neben Ponyhütchen hätte ich noch Mia bei Zuii besucht, aber natürlich noch vieles mehr, am besten mir ganz unbekannte Marken 🙂

    Viel viel Spass und liebe Grüsse an alle Mädels, die mich auch kennen!

    0

    Antworten

    • Danke schön, beautyjungle. Ich werde deine Grüße ausrichten. Sehr schade, dass Du nicht dabei sein kannst. Aber „private Gründe“ gehen natürlich immer vor.

      Bei Ponyhütchen und Zuii werde ich auf jeden Fall Hallo sagen! 🙂

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

  2. Ich hoffe gerade noch auf eine Mail und schaue alle paar Minuten in meinen Posteingang…
    Sollte die Mail positiv ausfallen, werde ich vermutlich auch da sein.
    Da ich niemanden habe, der mit mir hin geht, wäre ich wohl oder übel allein am Start.
    Fährt noch jemand mit dem Zug über Gießen? ^^

    0

    Antworten

    • Yay, wie cool, Sabine. Und, hast Du schon eine (positive) Rückmeldung? Ich drücke Dir die Daumen, dass es klappt!! Vor Ort könnte man sich ja dann treffen. 🙂

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

      • Hey, cool, dann schreib mir doch am besten Mal eine E-Mail, dann können wir alles weitere klären! Ich freue mich. 🙂

        0

    • Herzlichen Dank, liebe Ginni. Ich hoffe sehr, dass wir uns ein anderes Mal treffen. Vielleicht nächstes Jahr auf der Vivaness, falls wir es bis dahin noch nicht „privat“ geschafft haben. 😉

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

  3. Ui, wie aufregend! Ich bin schon sehr gespannt auf deinen Bericht! Die meisten Marken kenne ich gar nicht, und finde es toll, dass es so viele deutsche Marken zu entdecken gibt. Aus ökologischer Sicht tendiere ich nämlich eher zu Produkten „made in germany“ und freue mich da über Vielfalt. Ansonsten würde mich natürlich noch die Diskussion zum vegan Lifestyle interessieren. Jedenfalls wünsche ich dir ganz viel Spaß! 🙂

    0

    Antworten

    • Vielen Dank, liebe Konsumfrau. Ich freue mich schon sehr auf die Messe und hoffe, dass ich meinen Bericht trotz Mathe- Vorbereitungskurs zeitnah danach auf die Beine stellen kann. 😉

      Ich kenne übrigens auch viele der Marken noch nicht. Aber das macht es ja spannend und aufregend. Es ist toll auf diese Art und Weise Neues entdecken zu können!

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

    • Moin Kathrin! Ich freue mich auch schon sehr darauf dich mal live zu treffen und kennen zu lernen. Hach, bin ich aufgeregt! 🙂

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

  4. Liebe Pretty Green Woman,

    entschuldige, wenn wir für Panikanflüge und Hibbeligkeit wegen der VIVANESS-Akkreditierung gesorgt haben. Wenn Du im nächsten Jahr wieder Interesse und Lust hast, die VIVANESS in Nürnberg zu besuchen, dann geht es hoffentlich etwas reibungsloser. Infos zum Bloggertreffen während BIOFACH & VIVANESS folgen bald auf unseren Homepages. Aber jetzt erst einmal eine gute Zeit auf der On Beauty.

    Viele Grüße aus Nürnberg
    Susanne

    0

    Antworten

    • Ach, Susanne, das ist gar kein Problem. Wahrscheinlich war ich auch nur besonders hibbelig, weil es meine erste Messe und mein erstes „Event“ als Bloggerin überhaupt war. 🙂

      Ich wäre sehr gerne wieder nächstes Jahr auf der Vivaness dabei. Muss aber gucken, ob ich bis dahin mit allen Prüfungen durch bin. Aber das wird schon irgendwie machbar sein. 😉

      Vielen Dank und liebe Grüße

      0

      Antworten

  5. Hey 😀

    Es war so schön dich mal in 3D zu sehen und dir zumindest kurz Hallo zu sagen.
    Ich hoffe, dass wir das nächste Mal ein bisschen mehr Zeit zum quatschen finden.

    Viele liebe Grüße,
    Erbse

    0

    Antworten

    • Huhu Erbse,

      ich fand es auch ganz toll Dich bzw. Euch mal live zu sehen. Finde es immer sehr schön, wenn man ein „richtiges“ Bild von seinem Gegenüber hat. Das mit dem ausführlichen Quatschen kriegen wir schon nachgeholt! 😉

      Liebe Grüße

      0

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.