Geswatcht: Flora Lipstick Primrose von Zuii Organic

Mit dem heutigen Beitrag möchte ich eine neue Blogserie starten. Wann und wie oft die Beiträge erscheinen werden, weiß ich noch nicht so genau. Ich peile an Euch jeden Dienstag einen meiner Lippenstifte (und später vielleicht auch Lidschatten, Rouge & Co) in Form eines kurzen Steckbriefes, inklusive eines Swatches und eines Tragebildes vorzustellen. Die Posting- Frequenz wird sich von alleine einpendeln, denke ich. Weil ich aber doch den ein oder anderen Lippenstift habe, möchte ich das Ganze schon regelmäßig machen. Die Idee kam mir, weil ich in letzter Zeit öfter mit dem Gedanken gespielt habe, mich von ein paar Farben zu trennen, die ich selten bis nie trage und die eher ein tristes Dasein in meinem Besitz fristen. Loslassen kann ich sie aber trotzdem noch nicht, außerdem wäre es auch schade, sie ungezeigt weiter zu geben. Deswegen möchte ich eine Art Swatch- Galerie hier auf dem Blog anlegen. Los geht es heute mit einem dieser viel zu selten getragenen Lippenstifte, nämlich dem Organic Flora Lipstick in der Nuance Primrose von Zuii Organic.

Fakten

Verpackung: Lippenstifthülse mit Umkarton
Inhalt: 4 Gramm
Preis: 19,95 Euro
Siegel: Biokosmetik nach BDIH, nicht vegan
Bezugsquelle/ INCI: z.B. Die Naturdrogerie

Steckbrief

  • Farbe: ein sattes Pink mit blauem Unterton, gut getragbar bei hellen und kühlen Hauttypen, nicht zu dunkel
  • Auftrag: geschmeidig, gute Farbabgabe, ein Lipliner ist nicht zwingend erforderlich, läuft bei mir nicht in die Lippenfältchen aus
  • Textur/ Tragegefühl: angenehm, cremig bis leicht wachsig, sehr pflegend für einen Lippenstift
  • Finish: glänzend, aber ohne Schimmer- oder Glitzerpartikel
  • Haltbarkeit: Der ein oder andere Schluck Trinken ist okay, nach dem Essen muss aber definitiv nachgelegt werden. Trägt sich gleichmäßig ab.

Wie gefällt Euch die neue Blogserie? Und vor allem, wie gefällt Euch Primrose von Zuii Organic? Kennt Ihr den Lippenstift vielleicht sogar?

0

12 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ach liebe Jenni,
    eine wunderwunderwundervolle Farbe. Sie steht Dir ausgezeichnet! Frühlingsfrisch und farbenfroh! Wirklich eine sehr gute Wahl!

    Die Serie finde ich sehr gut. Da freue ich mich auf einige neue Vorstellungen 🙂

    Grünste Grüße

    0

    Antworten

    • Danke, liebes Fräulein Immergrün, zuerst einmal für dein positives Feedback zur neuen Blogserie. Ich freue mich, wenn die Idee gut ankommt. Dann natürlich aber auch für dein Kompliment zu der Lippenstiftfarbe. Ich fühle mich richtig geschmeichelt bei den vielen lieben Worten. 🙂

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  2. Tolle Idee! Wenn ich etwas über ein Produkt lese möchte ich auch Swatches sehen! Bitte unbedingt auf mehr als Lippenstifte ausweiten! Das Rouge und die Lidschatten brauchen nicht in Klammern zu stehen! =) Die Farbe des Lippenstiftes ist übrigens traumhaft!
    Beste Grüße
    Teeliebhaber

    0

    Antworten

    • Herzlichen Dank, Teeliebhaber. Ich freue mich sehr, dass Dir die Idee für die neue Blogserie gefällt und du gerne noch mehr als nur Lippenstifte sehen möchtest. Das kriegen wir bestimmt hin. 😉

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  3. Huhu,

    Lippenstifte? Hab ich was von Lippenstiften gehört? 🙂
    Genau mein Thema!!! Ich werde ja nicht müde zu betonen, wie sehr ich Lippenstifte liebe. Argh. Dieser Ton steht Dir wirklich hervorragend, liebe Jenni. Solch kräftigen Nuancen kannst Du wunderbar tragen, wie ich finde.
    Ich freue mich schon sehr auf die Blogreihe, denn Swatches sind immer gut. Sagte ich schon dass ich Lippenstifte liebe? 🙂

    Viele Grüße
    Meike

    0

    Antworten

    • Danke schön, Meike, für dieses liebe Kompliment. 🙂

      Ja, Du hast richtig gehört, Lippenstifte! Ich liebe Lippenstifte! Deswegen kam mir auch die Idee hier auf dem Blog eine Art Swatch- Galerie anzulegen. Ich freue mich sehr, dass die Serie so gut ankommt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  4. Hallo Jenni,
    der Lippenstift wäre mir für mich zu knallig, Dir steht er aber ausgezeichnet und sieht außerdem schön deckend und gleichmäßig aus. Die neue Serie finde ich toll! Die meisten NK-Make-up-Marken findet man ja nicht so ohne weiteres im Geschäft, da brauche ich vorm Kauf auf jeden Fall gute Bilder um einen Eindruck zu bekommen. Es minimiert die Fehlkäufe zumindest etwas 🙂
    Viele Grüße, die Alex

    0

    Antworten

    • Liebe Alex, danke für deine herzlichen Worte und das nette Kompliment. 🙂

      Ich persönlich finde zwar schon, dass mir solche Farben stehen, trage sie aber nicht so gerne. Du hast Recht, der Lippenstift ist wirklich schön deckend und gleichmäßig!

      Und ja, dass man mal Swatches und Tragefotos von den NK- Marken sieht, die man vielleicht oft nur online bekommt, war auch einer der Hintergedanken, die mich auf die Idee zur Serie gebracht haben. 😉

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  5. Eine schöne neue Serie, ich bin gespannt! Vor allem die Kombination aus Swatch und Tragefoto finde ich gut, denn wie oft sitze ich vor dem Rechner und Google mich nach farbgetreuen Swatches dumm und dusselig – gerade bei Lippenstift!

    Primrose solltest du in Zukunft definitiv etwas mehr Beachtung schenken, finde ich – die Farbe steht dir ausgezeichnet. 🙂

    Liebe Grüße
    Ida

    0

    Antworten

    • Danke schön, liebe Ida, ich freue mich sehr, dass dir sowohl der Lippenstift an dich, als auch die Blogreihe so gut gefallen. 🙂

      Ich kenne das Problem, mir geht es oft ganz genauso und das ist ganz schön frustrierend. Ich versuche z.B. auch die Fotos so zu bearbeiten, dass die Farben möglichst originalgetreu aussehen. Das ist immer gar nicht so einfach. Ich glaube, das Problem kennt jeder Blogger. Aber, ich gebe mir Mühe und besser als nichts ist es allemal. 😉

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.