Aufgebraucht im Oktober 2016 [Kurzreview]

Nachdem ich meine einleitenden Worte zu diesem Beitrag -ich plaudere ja in den Aufgebraucht- Beiträgen gerne mal aus dem Nähkästchen und resümiere in Gedanken kurz den vergangenen Monat- bereits gestern in einem Life Update zum Thema Blogpause veröffentlicht habe, fällt mir gerade nichts mehr ein.^^ Wer es verpasst oder noch nicht gelesen hat, es geht um den Post Life Update #3: Blogpause. Ich hoffe, dass Ihr es mir nicht übel nehmt, dass ich die nächsten zwei Wochen offline verbringen möchte. Aber ich denke, nein, ich weiß, dass ich diese Verschnaufpause dringend brauche. Heute möchte ich Euch also noch meine im Oktober aufgebrauchten Produkte zeigen, bevor es die nächsten zwei Wochen still um mich wird.

Couleur Caramel Mascara & Eyeliner Duo

Verpackung: Pappröllchen
Inhalt: 7 ml (2 x 3,5 ml)
Preis: 32,50 Euro
Siegel: Ecovert, nicht vegan
Bezugsquelle/ INCI: Händlerliste oder Onlineshop

Die Mascara aus dem Mascara & Eyeliner Duo* von Couleur Caramel ist schon länger leer. Der Eyeliner dagegen hat deutlich länger gehalten. Nun ist es aber an der Zeit mich von dem Duo vollständig zu verabschieden. Und ich muss zugeben, ich trauere dem etwas hinterher. Ursprünglich handelte es sich dabei um einen Limited Edition. Inzwischen findet es man erfreulicherweise auch im Standardsortiment. Für unterwegs ist so ein Zwei-in-Eins- Produkt natürlich super praktisch. Aber nicht nur das, die Wimperntusche hat einen schönen Augenaufschlag gezaubert und mit dem Eyeliner habe selbst ich sehr feine Linien hinbekommen. Bei Interesse könnt Ihr meine ausführliche Review lesen.

Aufgebraucht im Oktober 2016

Fair Squared Lime Shower Gel

Verpackung: Pumpspender aus Plastik
Inhalt: 250 ml
Preis: 8,95 Euro
Siegel: NaTrue, Fairtrade, Halal, vegan
Bezugsquelle/ INCI: z.B. Avocadostore.de oder Fair Squared Onlineshop

Das Lime Shower Gel* von Fair Squared habe ich Euch ebenfalls in einer ausführlichen Review vorgestellt. Es gehörte diesen Sommer über definitiv zu meinen Duschgel- Favoriten. Nicht zuletzt wegen dem spritzig- herben Duft, der für mein Empfinden auf jeden Fall unisex ist. Wem Fair Squared noch kein Begriff ist: Der Name leitet sich daher ab, dass alle Produkte fairtrade, natural, vegan und halal sind. Das Duschgel an sich mochte ich auch sehr gerne. Es ließ sich in der Badewanne oder unter der Dusche, selbst mit nassen Händen, einfach aus dem schlanken Pumpspsender entnehmen und gut verteilen. Obwohl es nur leicht geschäumt hat, hat es meine Haut sanft gereinigt. Kleiner Tipp: Es hat sich auch sehr gut zum Rasieren geeignet.

Fair Squared Lime Shower Gel

Primavera Regenerierende Handcreme Lavendel Vanille

Verpackung: Plastiktube
Inhalt: 50 ml
Preis: 10,00 Euro
Siegel: NaTrue, vegan
Bezugsquelle/ INCI: z.B. direkt bei Primavera

Auch von der Regenerierenden Handcreme Bio- Lavendel & Bio- Vanille* von Primavera gibt es eine bereits eine ausführliche Review auf dem Blog. Ich habe mein Exemplar auf der diesjährigen Vivaness erhalten und seitdem mal mehr, mal weniger regelmäßig abends benutzt. Ich gestehe, leider kommt es immer mal wieder vor, dass ich das abendliche Eincremen meiner Hände schleifen lasse, speziell im Sommer. An sich wäre das Ganze auch nicht so tragisch, wenn ich sie tagsüber öfter eincremen würde, aber das mache ich auch nicht.^^ Jetzt wo die Temperaturen herbstlicher sind, habe ich bemerkt, dass meine Hände wieder ein bisschen mehr an Pflege benötigen. Also bin ich erneut dazu übergegangen jeden Abend direkt vor dem Einschlafen die Handcreme von Primavera zu verwenden. Sie eignet sich mit ihrem herrlichen Lavendelduft hervorragend dafür. Zudem ist sie etwas reichhaltiger als die Variante mit Ingwer Limette und pflegt etwas nachhaltiger.

Primavera Handcreme Lavendel Vanille

Kennt Ihr eines oder mehrere der hier vorgestellten Produkte? Was habt Ihr im Oktober alles aufgebraucht?

  1. * Presse-Sample → Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos für den Blog zur Verfügung gestellt.
0

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. In den letzten Monaten habe ich ganz brav jeden Abend meine Hände eingecremt. Bin da gerade stolz auf mich selbst, ich vergesse das Cremen nämlich auch recht gern. Diese Handcreme kenne ich noch gar nicht. Danke für den Tipp!

    0

    Antworten

    • Gerne geschehen, liebe Andrea! 🙂

      Ich habe in der letzten Zeit auch sehr regelmäßig gecremt. Nur die letzten Tage habe ich es etwas schleifen lassen, weil ich abends so extrem müde war.^^

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

  2. Liebe Jenny,
    bald wird auch bei mir das Duschgel von Fair Squared einziehen 😉 Ich freu mich schon drauf, denn die Körperbutter mochte ich auch ziemlich.
    Was Hände eincremen angeht: Ich bin da genauso wie du. Vergesse es und wundere mich dann, warum die Haut so schlecht ist .. tjoja 😀 Vielleicht lernen wir das mal noch 😉

    Grünste Grüße

    0

    Antworten

    • Liebes Fräulein Immergrün, herzlichen Dank für dein Feedback. Es ist sehr beruhigend, dass ich nicht die einzige bin, die mit dem Händeeincremen so vergesslich ist.^^ Vielleicht lernen wir es irgendwann, hihi.

      Ui, ich bin gespannt, wie du das Duschgel von Fair Squared finden wirst! Ich gehe davon aus, dass wir es erfahren werden. 😉

      Liebe Grüße,
      Jenni

      0

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.